Kuss des Schmetterlings

Wandskulptur 2-lagig, Titel „Butterfly Lips", 2018 von David Gerstein, Mixed Media auf geschnittenem Aluminium, Format 62 x 90 x 13 cm, Auflage 25/100, signiert, nummeriert

David Gerstein ist einer der bedeutendsten zeitgenössischen Künstler Israels. 1944 in Jerusalem geboren, absolvierte der Maler Studien in Israel, Frankreich, England und den USA. 

Seine Pop Art besticht mit starkem Ausdruck und Dreidimensionalität. Zahlreiche großformatige Plastiken befinden sich an öffentlichen Plätzen Israels. Gersteins Arbeiten sind charmante, dekorative Objekte, die entgrenzend wirken. Erfrischend, humorvoll und optimistisch – die Werke des Künstlers berühren und erzählen Geschichten aus dem Leben. Künstlerisch thematisiert Gerstein zunächst Stimmungen, Atmosphären und Autobiografisches, später sind es der Mensch, die Natur und die Urbanität, die sein Werk beeinflussen. Gersteins unverwechselbare Plastiken sind aus mehrschichtigen Metallen gearbeitet und handbemalt. Neben den berühmten Wandskulpturen zählen auch Gemälde, Grafiken und Skulpturen für öffentliche Plätze zum Œu­v­re des Künstlers. 

Zur Verfügung gestellt von: Korff-Stiftung
Wert: wunderbare EUR 2.500,-

Startgebot:
€ 1900,-
Aktuelles Gebot:
€ 7890,-
Nächstmögliches Mindestgebot:
€ 8090,-